"Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten."

                                                                                                                               Joseph Pulitzer

Überzeugen Sie mit Ihren Texten

Das ist oft leichter gesagt als getan. Denn gute Texte müssen verständlich und überzeugend sein. Sie müssen das Medium berücksichtigen, in dem sie erscheinen. Und sie müssen so geschrieben sein, dass die Adressaten sie gerne lesen.

Der Text für ein Firmenporträt muss anders sein als der für einen Flyer. Eine Bewerbung ist kein Bericht, ein Advertorial keine Anzeige und ein Mailing keine Mitarbeiterzeitschrift. Es ist wichtig, die richtigen Worte zu finden und zwar in der Sprache und Form, die beim Leser ankommt. Nur so können Sie sicher sein, mit Ihren Texten auch die gewünschte Wirkung zu erzielen.

 

Der erste Eindruck zählt. Das gilt auch für Ihre Texte. Ich helfe Ihnen gerne, sich und Ihr Unternehmen so darzustellen, wie Sie es möchten. Als freie Texterin mit viel Erfahrung bringe ich Ihre Botschaften auf den Punkt und wecke beim Empfänger Interesse für Ihre Produkte und Dienstleistungen. Denn mit Texten, die überzeugen, können Sie Ihre Kunden von sich überzeugen.

 

Kontaktieren Sie mich!

Investieren Sie in die richtigen Medien

Was für den einen gut und richtig ist, kann für den anderen überflüssig und falsch sein. Jedes Unternehmen muss sich genau überlegen, welche Marketingmaßnahmen Sinn machen, und was es bereit ist, an Geld und Zeit zu investieren. Gerade im Bereich Public Relations und Pressearbeit werden viele Chancen vertan, auf kostengünstige Weise auf sich aufmerksam zu machen.

Ich berate Sie gerne, welche Möglichkeiten es gibt, und wie Sie sie effektiv und preisgünstig für sich einsetzen können.

 


Konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche

Sie sind der Experte. Sie kennen sich aus mit dem, was Sie tun und legen die Inhalte fest. Ich finde für Ihre Botschaften die richtigen Worte. Sie definieren die Zielgruppe, die Sie erreichen wollen, und ich formuliere Ihr Anliegen so, dass es gerne gelesen wird und Interesse weckt. Und zwar fehlerfrei - sowohl stilistisch als auch orthografisch! Denn Sie wissen ja: Der erste Eindruck zählt.