"Eines der traurigsten Dinge im Leben ist, dass ein Mensch viele gute Taten tun muss, um zu beweisen, dass er tüchtig ist, aber nur einen Fehler zu begehen braucht, um zu beweisen, dass er nichts taugt."

                                                                                                                       George Bernard Shaw  

Richtig ist wichtig

Keine Frage: Auf den Inhalt kommt es an. Schließlich überbringt er Botschaften, die Ihnen wichtig sind, und vermittelt dadurch auch ein Bild von Ihnen oder Ihrem Unternehmen. Umso ärgerlicher, wenn dieser Eindruck durch Rechtschreib- oder Interpunktionsfehler getrübt wird.

Achten Sie deshalb unbedingt auf eine korrekte Orthografie. Egal ob bei einer Master-Arbeit oder dem Mailing an Ihre Kunden richtig ist immer wichtig!

Ich lese Ihre Texte gerne gegen und korrigiere vorhandene Fehler.

Flüssig und schlüssig

Denken Sie beim Schreiben an Ihre Leser. Lange Schachtelsätze schrecken ab und sind oft schwer verständlich. Monotone Beschreibungen langweilen, und Wortwiederholungen nerven. Wenn Sie möchten, dass Ihre Texte ankommen, dann achten Sie darauf, dass der Stil flüssig und die Aussagen schlüssig sind.

Ich überprüfe Ihre Arbeiten gerne auf Ungereimtheiten, mache Verbesserungsvorschläge und redigiere sorgfältig unpräzise oder unpassende Formulierungen.

Erkannt und verbannt

Wissen Sie, warum es so schwierig ist, eigene Rechtschreibfehler zu finden? Weil unser Gehirn nicht Buchstabe für Buchstabe liest, sondern ganze Wörter erkennt. Bei Texten, die wir selbst geschrieben haben, ist das natürlich umso mehr der Fall. Deshalb lassen auch Profis ihre Texte immer gegenlesen. Wenn Sie das erkannt haben, dann fällt es Ihnen leicht, Fehler zu verbannen.

Ich freue mich darauf, Ihnen beim Lektorat und Korrektorat behilflich zu sein.